Vereinschronik

Der Tus Sonneborn

Seit fast 90 Jahren trägt der TuS Sonneborn in unserer Gemeinde durch seine Aktivitäten zur Dorfgemeinschaft bei. Nach der Gründung im Jahr 1914 als Turnverein Sonneborn und der Zusammenführung mit dem Sportclub Sonneborn entstand im Jahr 1929 der TuS Sonneborn mit ca. 100 Mitgliedern. 1934 wurde der Verein -gleichgeschaltet- und der Turn und Sportbetrieb ruhten bis 1947. Danach konnte der Verein seine Aktivitäten und sein Angebot kontinuierlich ausbauen und seine Mitgliederzahl auf 450 Personen steigern. Heute bildet der Verein die Plattform für verschiedenste sportliche Betätigungen. Turnabteilungen mit Mutter und Kind Turn- und Sportbetrieb für die Jüngsten so wie Turnabende für die Erwachsenen bis ins hohe Alter. Fußballabteilungen für alle Altersklassen, im Jugendbereich als Spielgemeinschaften. Aerobic, Trampolinspringen und Badminton werden angeboten. Am 01.01.2001 waren 450 Vereinsmitglieder gemeldet, 262 männliche und 188 weibliche, 83 der Mitglieder betätigen sich aktiv in der Fußballabteilung, 367 Mitglieder betätigen sich beim Sport oder sind zum Teil passive Mitglieder.